KleidungKleidung

Sie richtet sich nach Klima und geographischer Lage ihres Reiseziels. In den Tropen sollte die Ober- und Unterbekleidung leicht, luftdurchlässig und schweißsaugend sein, und häufig gewechselt werden. Reine synthetische Stoffe wie Nylon und Perlon erfüllen diese Anforderungen nicht. Ein Schutz gegen Regen und ein wärmender Pullover gehören ebenso zur Reisegarderobe. Bevorzugen sie feste Schuhe und vermeiden sie das Bahrfußlaufen. Eine leichte Kopfbedeckung kann vor Wärmestauung und Hitzschlag schützen. Im Süden des Landes kann es teilweise empfindlich kühl werden. Für ein Amazonasabenteuer ist eine lange Hose (Jeans oder Safari-Trekkinghosen), sowie feste, geschlossene Schuhe dringend erforderlich. Aber auch hier nicht die kurze Kleidung vergessen.

 

Brasilieninfo.de